• Du bist hier:
    Startseite
  • Specials
  • Mallorca
  • Budget

Mallorca mit dem Auto erkunden

Mallorca mit dem Auto erkunden - Land und Leute kennenlernen

Traumhafte Strände, eine abwechslungsreiche Landschaft, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt ein belebtes Nachtleben – das ist die Ferieninsel Mallorca. Aus gutem Grund ist die größte der vier Balearen-Inseln ein sehr beliebtes Reiseziel für viele Urlauber aus aller Welt.

Wer die verschiedenen Facetten Mallorcas kennenlernen möchte, dem sei wärmstens empfohlen, die spanische Insel einmal mit dem Auto zu erkunden. Mit einem Mietwagen von Budget bist du flexibel und unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln. Außerdem kannst du so lang an jedem Ort bleiben, wie es dir gefällt. Das Straßennetz auf der Insel ist gut ausgebaut, sodass auch abgelegenere Gebiete schnell und einfach erreichbar sind. Als Inspiration für deine Erkundungstour mit dem Auto stellen wir dir zwei mögliche Reiserouten vor.

Lass den Alltag hinter dir, fühl dich frei und erlebe dein kleines Abenteuer auf einer der schönsten Inseln Europas!

Küste Mallorcas

Der Westen Mallorcas – die wunderschöne Steilküste des Tramuntana-Gebirges

  • Mit dem Mietwagen von Santa Ponsa nach Sóller 

Die erste Route startet im Südwesten Mallorcas, in Santa Ponsa. Hier kannst du dir ganz einfach und bequem bei Budget deinen Mietwagen abholen. Am praktischsten ist es, wenn du das Auto bereits im Vorfeld von zuhause aus buchst.

Santa Ponsa ist vor allem bekannt für seine weiten feinen Sandstrände und die belebte Strandpromenade. Die zahlreichen Restaurants und Imbisse sind sehr zu empfehlen. Zu Beginn deines Trips kannst du dich mit den kulinarischen Spezialitäten der mallorquinischen Küche stärken. Und auf geht’s!

Von Santa Ponsa aus sind es nur wenige Kilometer auf der Autobahn bis nach Andratx, das im Tale des Tramuntana-Gebirges liegt. Eine besondere Sehenswürdigkeit vor Ort ist die Kirche „Santa Maria“, die im Jahre 1236 errichtet wurde. Das besondere an diesem religiösen Bauwerk ist, dass es zum Schutz vor Piratenüberfällen im Stile einer Festung gebaut wurde

Strandvergnügen

Rechts von dir blühende Obstplantagen, links das weite Meer

Von Andratx aus folgst du der Autobahn weiter in Richtung Norden, um nach Sóller zu gelangen. Auf dem Weg dorthin durchquerst du eines der fruchtbarsten Gebiete Mallorcas, in dem überwiegend Oliven, Mandeln und Südfrüchte angebaut werden. Je nach Saison kannst du die beeindruckende Blütezeit der Obstbäume auf dich wirken lassen oder vor Ort köstliche Trauben oder frische Zitrusfrüchte genießen.

Auf deiner Reise erwarten dich viele sehenswerte Stationen, an denen du mit dem Auto Halt machen kannst. Eine davon ist der Aussichtspunkt Mirador de Ricardo Roca. Die Aussichtsplattform befindet sich auf einem Felsvorsprung und bietet dir einen einmaligen Blick auf das Meer und die atemberaubende Steilküste Mallorcas.

Die Route entlang der Westküste der Insel ist voller einmaliger Eindrücke. Du durchquerst malerische kleine Bergdörfer, wie Valldemossa und Deià. Außerdem erwarten dich spektakuläre Ausblicke auf Berggipfel, Wälder und die Steilküste. Da du mit deinem Mietwagen an der Küste entlang fährst, kannst du jederzeit an einem der Traumstrände Halt machen und im Meer baden, um dich zu erfrischen.

Zitrusfrucht

Sóller – das goldene Tal

Im Herzen des Tramuntana-Gebirges liegt die Stadt Sóller, die wegen ihrer zahlreichen Orangengärten den Beinamen das goldene Tal trägt. Die Bewohner behaupten stolz, im Zentrum der beschaulichen Ortschaft gäbe es das beste Orangeneis Spaniens. Ob das wohl stimmt? Koste es doch mal und mach dir selbst einen Eindruck. Die historische Altstadt ist durchzogen von kleinen Gassen und traditionellen Geschäften. Weitere Highlights sind die Kirche Sant Bartomeu, die für ihre Fassade im Barock-Stil bekannt ist, der historische Bahnhof und die Botanischen Gärten.

Dies ist das Ende unserer Route durch den Westen der schönen Insel Mallorca. Von hier aus kannst du mit deinem Mietwagen beispielsweise ins Innere der Insel fahren. Oder du folgst weiterhin der Steilküste und besuchst noch andere beliebte Küstenorte wie Cala San Vincente oder Formentor.

Frau an Klippe auf Mallorca

Charmant und traditionell – das Landesinnere Mallorcas

  • Eine Expedition mit dem Auto von der Hauptstadt bis an die Ostküste

Unsere zweite Ausflugsroute ist interessant für diejenigen, die auch gerne mal das Landesinnere Mallorcas sehen möchten. Die Landschaft hier ist atemberaubend und die Ortschaften sind ruhiger und weniger touristisch als in den bekannteren Gebieten. Hier kannst du das spanische Lebensgefühl hautnah erleben.

Start ist dieses Mal die Hauptstadt der Insel, Palma de Mallorca. Hier befindet sich eine Anmietestation von Budget, von der aus du deinen Mietwagen abholen kannst. Eine weitere Anmietestation ist direkt am Flughafen Palma de Mallorca.

Palma de Mallorca ist mit seiner historischen Altstadt definitiv einen Ausflug wert. Vor Ort solltest du dir den Besuch jahrhundertealter Bauwerke, wie der imposanten Kathedrale von Palma und des Königspalastes La Almudaina nicht entgehen lassen.Kathedrale auf Mallorca

Landleben und neckische Wochenmärkte

Im Anschluss fährst du mit deinem Mietwagen von Budget weiter in Richtung Landesinneres. Denn auch hier gibt es viel zu entdecken. Beispielsweise die Stadt Llucmajor. Hierher verschlägt es weitaus weniger Touristen als in die großen und bekannteren Orte. Wenn du also ganz entspannt durch eine typisch spanische Ortschaft schlendern möchtest, legen wir dir einen Besuch dieser Stadt ans Herz. An drei Tagen pro Woche findet außerdem ein traditioneller Wochenmarkt statt.

Wenn dir Llucmajor gefallen hat, sieh doch auf deiner Expedition einmal im beschaulichen Campos vorbei! Auch hier erwartet dich eine wundervolle historische Altstadt mit vielen Bauwerken, die bereits im 13. Jahrhundert errichtet wurden. In dem Örtchen leben herzliche Bewohner und du entdeckst kleine charmante Restaurants und Cafés mit ortstypischen Köstlichkeiten.

Budget Mietwagen

Mallorca für Freunde der Natur und der schönen Künste

Auch Naturfreunde kommen auf ihre Kosten: Südlich von Campos befindet sich das Natur- und Vogelschutzgebiet Salobrar de Campos. Hierbei handelt es sich um ein großes Feuchtgebiet mit einer einmaligen Flora und Fauna. Die naturbelassene Sanddünenlandschaft beherbergt über 170 verschiedene Vogelarten, wie Schwäne, Komorane und Flamingos.

Unsere Route führt uns nun weiter quer über die Insel bis in den südlichen Ort Santanyí. Die Bewohner der Stadt gelten als offen und herzlich. Charakteristisch für die Stadt sind ihre goldenen Sandsteingebäude. Außerdem ist sie mit ihren vielen Galerien und Kunstateliers ein wahres Paradies für Kunstliebhaber.

Hier endet unsere Tour durch das Landesinnere Mallorcas. Na, hast du Lust bekommen auf deine eigene Tour mit dem Auto durch Mallorca? Dann buche dir bei Budget schnell und unkompliziert einen Mietwagen. Du findest eine Auswahl verschiedener Modelle – vom geräumigen Van bis zum schnittigen Kleinwagen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und damit du bei deiner Buchung eines Budget Mietwagens ordentlich sparen kannst, entdecke bei uns die besten Budget Gutscheine und Angebote.

Viel Spaß bei deiner Reise wünschen dir Budget und dein COUPONS4U-Team!

 

 

Beiträge, die dich interessieren könnten: