• Du bist hier:
    Startseite
  • Specials
  • Fußball-WM 2018
  • NordVPN streaming

WM Spiele im Urlaub über sicheren VPN-Server streamen

Sei live dabei beim Anstoß - egal von wo!

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 findet vom 14. Juni bis zum 15. Juli in Russland statt und fällt somit mitten in die Urlaubs-Saison. Verreist auch du während der Spieltage? Hier erfährst du, wie du die Spiele über einen VPN-Server auch vom Ausland aus sicher und in guter Qualität verfolgst. Doch was bedeutet VPN eigentlich? Wie funktioniert es und warum ist es eine gute Möglichkeit, sicher im Internet zu surfen oder zu streamen? All diese Punkte beleuchten wir in folgendem Beitrag genauer. Damit du gleich losstreamen kannst, stellen wir dir den zuverlässigen VPN-Anbieter NordVPN vor.

Fussball-Weltmeisterschaft

Was bedeutet VPN?

VPN ist die Abkürzung für virtuelles privates Netzwerk. Mithilfe dieses verschlüsselten Netzwerks surfst du geschützt und anonym im Internet. Zudem bist du damit unabhängig von beispielsweise landesspezifischen Zensuren. Gerade im Urlaub nutzen viele Menschen öffentliche WLAN-Hotspots sowie WLAN-Netzwerke von Hotels oder Restaurants. Diese weisen jedoch oftmals große Sicherheitslücken auf. An öffentlichen Hotspots können sowohl der Netzwerkbetreiber als auch Hacker leicht auf private Informationen auf deinem Notebook oder Handy zugreifen. Risiken dieser Art umgehst du ganz leicht mithilfe eines VPN-Servers.

Sicher surfen im Urlaub

Wie funktioniert die Technik?

Jedes Mal, wenn du unverschlüsselt im Internet surfst, verbindet sich dein Gerät mit den Website-Servern der jeweiligen Homepage. Durch diese Verbindung wird deine IP-Adresse an den Server übermittelt. Die IP enthält Informationen zu deinem Standort und weiteren privaten Daten. Diese liegen dann auch dem Webseitenbetreiber sowie dem Provider vor. Zudem können sensible Inhalte, wie Passwörter und Browserverlauf von Außenstehenden und von schädlicher Software abgegriffen werden.

Fußballspieler

Surfst du im Internet über ein VPN, verbindet sich dein Gerät zunächst mit dem VPN-Server. Von diesem aus wird die Verbindung zum Website-Server hergestellt. So hat der Webseiten-Betreiber lediglich auf die IP-Adresse des VPN-Servers Zugriff und erfährt somit weder deinen Standort, noch andere Details. Zudem bietet ein VPN dir Schutz vor dem Zugriff von Schadsoftware oder fremden Personen. Der Datenverkehr erfolgt bei der Nutzung eines VPNs sozusagen über einen virtuellen Tunnel. Anbieter wie NordVPN verschlüsseln sämtliche gesendeten und empfangenen Daten. Auch deine IP und deine Aktivitäten werden nicht vom Anbieter gespeichert.

So funktioniert ein VPN-Server

So verfolgst du im Urlaub die WM-Spiele durch NordVPN unkompliziert und sicher

NordVPN wurde im Jahr 2012 gegründet und hat sich seitdem zum Marktführer der Branche entwickelt. Mit mehr als 1.000 Servern weltweit in über 50 Ländern ist das Unternehmen zum zuverlässigen VPN-Partner nunmehr 1 Million Nutzer geworden. Um im Urlaub sicher und schnell die WM-Spiele zu verfolgen, lege dir auf der Homepage von VPNNord ein Kundenkonto an und wähle den passenden Tarif für dich aus. Nun lädst du dir die Installationssoftware herunter. Der Dienst ist für Windows, Mac OS und Android verfügbar und du kannst bis zu 6 Geräte gleichzeitig mit dem Netzwerk verbinden.

Mit NordVPN mobil und sicher

Ein großer Vorteil ist die einfache und intuitive Bedienung der VPN-Software und Apps. So richtest du in nur wenigen Minuten den Zugang zu einem verschlüsselten virtuellen Netzwerk ein – unabhängig davon, ob du besonders technisch visiert bist oder nicht. Nachdem du die Software installiert und dich auf einen Server eingeloggt hast, nutzt du wie gewohnt den Streaming-Dienst deiner Wahl, um die Fußball-Weltmeisterschaft zu verfolgen.

Fußball-Spielfeld

Geschwindigkeit der Server

Beim Streamen von WM-Spielen ist es besonders wichtig, dass die Übertragung ruckelfrei und flüssig läuft. Die Server von NordVPN sind besonders schnell und zuverlässig. Sollte einer der Server doch mal ausgelastet sein, wechselst du mit nur wenigen Klicks zu einem schnelleren. Wusstest du schon? - Der Erfolg der NordVPN ist nicht vorwiegend auf gute Werbe-Kampagnen zurückzuführen, sondern vor allem auf gegenseitige Empfehlungen innerhalb der Internet-Community.

Sicherheit deiner Privatsphäre

Mit NordVPN surfst und streamst du anonym und verschlüsselt. Es haben weder Internetanbieter, noch schädliche Software oder Hacker die Möglichkeit, auf sensible Daten wie deinen Standort oder Passwörter zuzugreifen. So verfolgst du sorglos und sicher die Spiele der Nationalmannschaften.

NordVPN Server weltweit

Vorteile der VPN-Server von NordVPN auf einen Blick:

  • Maximale Sicherheit im Internet durch Verschlüsselung des Online-Verkehrs
  • Surfen und Streamen unabhängig von dem geografischen Standort, landesspezifischen Zensuren oder Bandbreitenbegrenzungen
  • Du kannst bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden

Fazit: Sowohl für dein Streaming-Vergnügen als auch für die optimale Sicherheit deiner Daten lohnt es sich, im Urlaub auf ein VPN zu setzen. Nutze dabei doch einen Gutschein von NordVPN von COUPONS4U und profitiere von tollen Angeboten und Rabatten!

Beiträge, die dich interessieren könnten: