• Du bist hier:
    Startseite
  • Specials
  • Ab ins Grüne!
  • Pfeffi-Mate Cocktailrezept

Das Rezept für deinen Pfeffi-Mate-Cocktail!

Pfeffi-Mate - Der etwas andere Cocktail für deine Gartenparty!

Zwei Freunde, viele Kneipenabende, eine Idee. Den beliebten Pfefferminzlikör aus der Lieblingsbar noch leckerer machen. Gesagt, getan. Nach mehreren Testreihen steht das Ergebnis und Bekannte strömen herbei, um sich das grüne Getränk für Zuhause abzufüllen. Unterstützt von einer Brennerei im Harz bieten Johannes und Sarah von Auwald Destille mittlerweile nicht nur PFFF – Premium Pfefferminzlikör, sondern auch KRSCH – Premium Kirschlikör an.

Der PFFF Pfefferminzlikör von Auwald Destille

Der Grundstein für ChariTea wurde zwar nicht in der Bar, dafür aber in der WG Küche gelegt. Tee plus Direktsaft plus Agavendicksaft Freunden zum Kosten gegeben. Für lecker befunden. Fertig war das Erfolgsrezept. Das Beste: Der fair gehandelte Tee in Bio-Qualität, der die Bauern und Erntehelfer vor Ort unterstützt. Ein Teil vom Erlös jedes Produkts von ChariTea fließt in einen gemeinnützigen Verein, der nachhaltige Sozialprodukte in den Anbauregionen fördert.

Leckere Erfrischungen von ChariTea

Und es hat PFFF gemacht: Die Kombination aus ChariTea und PFFF Pfefferminzlikör sorgt für ein himmelhochjauchzendes Geschmackserlebnis.

Hier das Rezept für den superleckeren, grünen Cocktail: Trinke von deiner ChariTea Mate einen Schluck ab und fülle die Flasche dann mit 6cl PFFF auf. Daumen drauf und leicht schütteln. Fertig ist das neue Partygetränk für deine nächste Feier. Mach gleich mit bei unserer Verlosung und überrasche deine Besten mit einer leckeren Runde für alle! Darauf ein großes, faires, leckeres "Prost"!

Beiträge, die dich interessieren könnten: