Stollen schlemmen – Die Vorweihnachtszeit bei coupons4u

Bang – die Weihnachtszeit klopft schon wieder an unsere Tür! Für manche ein sehr nerviger Zeitraum. Für die Meisten jedoch der Schlaraffenland-Schlemmer-Monat schlechthin. So ist es auch für uns: Kürzlich kosteten wir uns durch eine Reihe leckerster Stollen von der Bäckerei Marcel Schmieder – dem Leckerstollen-Headquarter.

Da klingelte es an der Tür und wir dachten: „Huch, da weihnachtet es aber“. Da stehen die Meister des Backens vor unserer Tür, mit wohl duftenden Stollen im Gepäck. Ein cheflicher Pfiff in das Redaktionsbüro und schon saß die gesamte Redaktion am großen Besprechungstisch. Bereit, den Gaumen verwöhnen zu lassen.

Rosinenstollen:

Diesen Stollenklassiker durften wir in zwei unterschiedlichen Varianten probieren: Einmal in der bekanntesten Variante mit reichlich Butter bestrichen und Puderzucker bestäubt. Als Kontrast gab es noch einen Rosinenstollen ganz ohne den Butter-Zucker-Belag. Das ist eine gute Alternative, wenn man seinen Stollen lieber vor dem Servieren selbst bestreicht und hat den Vorteil, dass der Puderzucker nicht während des Transports flöten geht 😉 Der Rosinenstollen war sehr lecker und durch die hochwertigen Zutaten fein im Geschmack.

Mandelstollen:

Dieses Prachtstück durfte bei unserer nachmittäglichen Schlemmeraktion natürlich nicht fehlen. Eine besonders gelungene Variante für alle, die keine Rosinen mögen und den Stollen lieber pur genießen. Noch dazu überzeugt er durch eine feine Marzipannote, schmeckt wunderbar weihnachtlich und macht Lust auf mehr.

Schokostollen:

Bei diesem Backkunststück könnte man glatt auf die Idee kommen, einen Schokokuchen zu essen. Er schmeckt sehr stollen-unähnlich, aber immens lecker. Mit einem feinem Schoko-Überzug und kleinen Schokoladenstücken im Teig macht ein Stück dieses Stollens dem Gaumen einen echte Freude. Dieser Stollen ist eine echte Alternative, wenn man nicht so großer Fan von Weihnachtsgebäck mit seinen speziellen Gewürzen und Aromen ist, sondern lieber auf Schokolade setzt.

Cranberrystollen:

Ihr möchtet ein besonderes und unsagbar schmackhaftes Stollenerlebnis zum Weihnachtsfest? Dann probiert diesen Stollen! Durch die Cranberrys schmeckt der Stollen frischer als die klassische Variante mit Rosinen oder Mandeln. Teig und Gewürze sind wie beim Rosinenstollen, aber die Cranberrys schmecken nicht ganz so süß wie Rosinen, was diesem Stollen eine interessante, neuartige Geschmacksrichtung gibt. Wie man so schön sagt: Mal was anderes!

Fazit: 

Alle Stollen der Bäckerei Marcel Schmieder sind wirklich köstlich und für jeden weihnachtlichen Abend oder einfach mal für Zwischendurch zu empfehlen. Preislich liegen die Stollen je nach Größe zwischen 13 € und 19 €. Diese Investition lohnt sich aber wirklich. Egal ob Familie, Freunde oder die Kollegen, ihr werdet in eine vorweihnachtliche „Schmatz“-Stimmung verfallen. Das gesamte Redaktionsteam möchte sich an dieser Stelle noch einmal für die leckere Stollenverkostung bedanken.

Bewerte diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *