Mal was Anderes als Blumen zum Valentinstag?

Das besondere Geschenk für den Tag der Verliebten

Es ist gar nicht so leicht, das richtige Geschenk für einen geliebten Menschen zu finden. Persönlich soll es sein und von Herzen kommen. Eben etwas, was dem Anderen ein unvergessliches Lächeln auf die Lippen zaubert. Aber vielleicht beflügelt uns ja die Poesie zu originellen Ideen und wir kommen der Sache durch schöne Redensarten etwas näher:

Ein Sprichwort besagt zum Beispiel: „Liebe geht durch den Magen“. Warum also nicht einmal ein paar alten Weisheiten folgen und der oder dem Liebsten kleine Gaumenfreuden bereiten. Mit edlen Spezialitäten und köstlichen Häppchen warten zum Beispiel Dallmayr, Fiovino oder ebrosia auf. Wollen Sie dabei selbst den Back- oder Kochlöffel in die Hand nehmen, hilft Dr. Oetker mit leckeren Rezeptideen.

Aber welche Sprüche oder Zitate berühmter Persönlichkeiten können uns noch auf die Spur der Liebe führen? Giacomo Casanova gab z. B. einst von sich: „Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier.“ Ihre oder seine Neugier auf neue Herausforderungen können Sie allemal mit den Erlebnisgeschenken von Joy24.tv, mydays oder Jollydays wecken, wenn es heißt, gemeinsam wilde Abenteuer zu bestehen.

Vielleicht kann Ihnen aber auch die Redensart „Liebe weiß verborgne Wege“  zur richtigen Idee für ein passendes Valentinstagsgeschenk leiten. Mit dem Gutschein für ab-in-den-urlaub können Sie beim Entdecken neuer Wege noch sparen. Oder soll Sie die Liebe beflügeln? Dann empfehlen wir den 10 Euro Gutschein für Billigflüge von BravoFly sowie den Gutschein für USA Flüge bei Opodo. Oder darf’s nach Paris, in die Stadt der Liebe gehen? 5 Prozent Rabatt gibt’s auf Lastminute-Reisen bei Lidl und 10 Euro für weg.de

Weiter heißt es „Liebe ist süß, wo Liebe erfolgt.“ Hat Sie also Amors Pfeil erwischt, so versuchen Sie doch Ihr „Objekt der Anbetung“ mit Süßigkeiten zu locken oder mit herrlichen Düften für sich zu gewinnen. Die Gutscheine für Douglas, Yves Rocher, Le Club des Créateurs de Beauté helfen da mit Rabatten und Gratisartikeln weiter. Das mit den Geruchs- und Geschmacksnerven schien auch schon bei Honoré de Balzac funktioniert zu haben, denn er sagte einmal „Liebe ist die Poesie der Sinne.“ Schwierige Fälle lassen sich somit vielleicht mit Tchibo oder Parfum-Preisschnaeppchen verzaubern. Und für Poesie sorgt dazu ein romantischer Wälzer + CD von Bücher.de. Bei Lovefilm.de gibt’s außerdem DVDs zum Ausleihen für einen 30 Tage-Test gratis.

Oder bestellen Sie mit dem 10 Prozent Rabatt Gutschein im Racheshop ganz nach dem Motto „Was sich liebt, das neckt sich.“ Hier gibt’s  kleine, aber feine Gemeinheiten oder lustige Geschenkartikel.

Laut Christian Morgenstern dürfte es aber gar nicht so schwer sein, etwas Schönes zu finden, denn „schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.“

Und wem es schwer fällt, die drei berühmten Worte zu Valentinstag einfach auszusprechen, dem sei natürlich vergönnt, auf die schönste Sprache der Welt zurückzugreifen. Und das ist und bleibt die Sprache der Blumen. Denn wer freut sich nicht über einen der herrlichen Sträuße von Valentins, Fleurop, Blume2000 etc.

Aber egal ob Blumen oder Pralinen –  das einzige, was zählt ist, dass man an einander gedacht hat – und das nicht nur zum Valentinstag! Wer also auf kostspielige Geschenke verzichten will, der spart entweder bei coupons4u oder greift mal wieder zu Stift und Papier und schreibt einen ganz altmodischen wunderbaren Liebesbrief. Denn „Liebe ist … mit kleinen Gesten zu zeigen, was man fühlt“.

Bewerte diesen Beitrag

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *