Europameisterliche Fanausstattung für Anfänger bis Fortgeschrittene

Fußballverrückte überall! Fangesänge auf den Straßen, in Kneipen und im heimischem Wohnbereich. Polnische Fußballstadien, ausgestattet mit ländergefärbten Menschen und ukrainische Städte, die sich vor Touristen kaum noch retten können.

So stellen wir uns den Beginn der Fußball Europameisterschaft 2012 am Freitag vor. Doch was, wenn ihr die Fanmeile, eure Stammkneipe, oder andere Lokalitäten besuchen möchtet und beim Blick in den Kleiderschrank feststellt, dass ihr weder Klamotten in Schwarz, in Rot und schon gar nicht in Gelb habt? Fußballmeisterschaften ohne den obligatorischen Trendpatriotismus – das geht doch nicht!

Wir haben uns vorbereitet und für euch eine europameisterliche Fanausstattung zusammengestellt:

Das Kernstück jedes Fußballfans ist natürlich das Trikot. Hier stehen euch multiple Bekleidungs-Möglichkeiten zur Verfügung. Ob ein Fantrikot mit Lieblingsspieler-Namen auf dem Rücken, ein selbst gedrucktes T-Shirt, Oldschooltrikots oder das wunderbare DFB EM-Trikot. Entscheidend ist, dass die Oberbekleidung zum „ICH“ passt, zum Fußballtyp. Ihr wisst nicht, welcher „Fußballzelebrier-Typ“ ihr seid? Dann schaut euch die folgenden Stereotypen genau an:

Der Hardcore-Fußballfanatiker:

Deine Lieblingsmannschaft spielt und du fährst immer und egal wohin mit? Du kennst sämtliche Fußballvereine und merkst dir Spielernamen lieber als die Geburtstage deiner Freunde? Zur EM hast du die Karten schon im Vorverkauf erworben und deine Sachen sind 4 Wochen vor der Eröffnung gepackt?

Dann benötigst du auch unbedingt das richtige DFB Trikot. Ein wahrer Fan trägt das, was die Spieler tragen!

Der Saisonpatriot:

Fußball findest du interessant, aber nicht so spannend, dass du dir jedes Spiel aus jeder Liga anschauen musst? Zur WM oder EM frönst du aber dem Fußballpatriotismus? Dann ist deine Wohnung in Nationalfarben geschmückt und jede Fanmeile in näherer Umgebung wird abgegrast? Mitsingen, Trinken und Fußballspaß gehört für dich in dieser Zeit zur Tagesordnung?

Ein richtiges Mannschaftstrikot ist in diesem Fall nicht ganz das Richtige für dich. Wähle ein Oldschooltrikot aus oder drucke dir dein Fan-Shirt. Mit eigenem Namen und in Nationalfarben lässt sich so dem Saisonpatriotismus stilvoll und individuell nachgehen.

Der „Ich-geh‘-einfach-mal-hin“-Typ:

Morphsuits™ - Deutschland - Kostüm für Erwachsene

Fußball ist dir aus dem Fernsehen bekannt, ein Stadion hast du aber noch nicht von innen gesehen? Die Regeln verstehst du nur teilweise? Wenn jemand über das Abseits oder aggressives Tackling flucht, tust du aus Höflichkeit meistens so, als würde dich das tangieren? Aber dennoch magst du die EM-Atmosphäre und bist gern unter den Menschen, die solch ein Mega-Event zelebrieren? Ein Trikot wäre für diesen Typ eher nicht empfehlenswert! Aber zum Glück gibt es auch andere Möglichkeiten sich dem Anlass entsprechend zu kleiden:

Wie wäre es zum Beispiel mit einem schwarzen T-Shirt, einer roten Hose und gelben Schuhen. Jedes Kleidungsstück für sich ist unabhängig einsetzbar (gerade im Sommer), der Look transportiert nur in dieser Kombination den Nationalstolz.

Nachdem Ihr nun die Oberbekleidung und im Idealfall schon die Unterbekleidung gefunden habt, müssen natürlich auch die passenden Accessoires gewählt werden. Auch hier unterstützt die Unterscheidung nach den oben genannten Typen bei der Auswahl:

Der Hardcore-Fußballfanatiker sollte sich nicht ohne Deutschlandhut, eine verrückte Perücke und Hawaikettchen in Nationalfarben vor die Tür trauen! Das passende Make-Up darf selbstverständlich auch nicht fehlen. Bei diesem Typ würde sich eine „Ganz-Gesichts-Bemalung“ in den entsprechenden Farben eignen. Zudem werden Tröten, Trommeln, Rasseln und anderes Equipment zur Generierung von enormen Lautstärken ausdrücklich von uns empfohlen.

Ähnliches raten wir auch dem Saisonpatrioten. Nationalfarbene Schweißbänder, Deutschlandflaggen-Socken und eine abgedrehte Perücke sollte auch dieser Typ auf der Fanmeile dabei haben. Auch die Gesichtsbemalung darf hier nicht fehlen.

Für den letzten Typ eigenen sich Accessoires nur bedingt. Eine aufblasbare Deutschlandhand und ein entsprechend gefärbtes Kettchen genügen schon, um das Outfit zu komplettieren.

Natürlich soll es auch Menschen geben, die sich nicht auf den diversen Fußball-EM-Events herumtreiben und lieber daheim, in gemütlicher Atmosphäre, das Ballverschieben betrachten. Aber auch dort muss die wohnzimmerliche Ausstattung stimmen:

  • großer Fernseher
  • Soundanlage
  • Alkohol
  • Knabberzeug / Süßigkeiten

Diese vier Komponenten sorgen definitiv für ein tolles Fußballerlebnis und sollte euch da etwas fehlen schaut doch einfach mal bei Ebay vorbei.

Wir hoffen eure EM-Outfits sehen am Freitag europameisterlich aus. Bleibt uns also nur noch, eine tolle EM-Zeit zu wünschen und unserer Nationalmannschaft ein erfolgreiches Turnier!

Bewerte diesen Beitrag

Ein Gedanke zu “Europameisterliche Fanausstattung für Anfänger bis Fortgeschrittene

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *